Wettkämpfe 2022     (STB)

02.  April          Wü  Einzel                         Ruit

03.  April          Wü  Mannschaft             Ruit


26.  Mai            BaWü   Synchron            LTF Lahr

26.  Mai            Pokalwettkämpfe           LTF Lahr

27.  Mai            BaWü   Einzel                   LTF Lahr

03.  Juni           Ostsee-Pokal                   Sörup
04.  Juni           Sauerkraut-Pokal            Büttelborn

02.  Juli            Landesfinale P-Stufen   Weingarten ??
09.  Juli            Filder-Pokal                      Ruit

22.-24.  Juli    Landeskinderturnfest     Künzelsau

17.  Sept.         Extertal-Cup                      Bösingfeld

22.  Okt.           Wü  Doppel-Mini              Oberndorf

09.  Okt.           Schülerliga und Landesliga

29.  Okt.           Schülerliga und Landesliga

12.  Nov.          Schülerliga und Landesliga

19.  Nov.          Finale

13.Sauerkraut-Pokal     4. Juni 2022

 Wettkampf                          | Jahrgang           | Mindestanforderg. 1. Übung
1 - Minis w                            | 2013 u. jünger  | 10 verschiedene Sprünge*
2 - Minis m                           | 2013 u. jünger   | 10 verschiedene Sprünge*
3 - Jugend D w                    | 2011/2012         | Sprung in Rücken oder Bauch
4 - Jugend D m                    | 2011/2012        | Sprung in Rücken oder Bauch
5 - Jugend C w                     | 2009/2010        | mind. 1 Salto*
6 - Jugend C m                    | 2009/2010        | mind. 1 Salto*
7 - Jugend B w                    | 2006 - 2008       | mind. 2 Salti*
8 - Jugend B m                    | 2006 - 2008       | mind. 2 Salti*
9 - Offene Klasse 17+ w    | 2005 u. älter      | mind. 3 Salti*
10 - Offene Klasse 17+ m | 2005 u. älter      | mind. 3 Salti*

*Interpretationen Salto/ Sprungwiederholung etc.

Ein Salto ist ein Sprung mit mind. 3/4 Rotation (mit oder ohne Schrauben). Die Anforderungen dürfen nicht kombiniert werden. Ein Doppelsalto zählt als ein Salto. In den Wettkampfklassen 1-4 sind Sprungwiederholungen in Verbindung mit Sitzsprüngen erlaubt. Beispiel:

Sitz - halbe Sitz - Stand und Sitz - Stand ist hier erlaubt. Es muss aber eine erkennbar unterschiedliche Kombination sein (nicht zweimal aus dem Stand in den Sitz zum Stand).


Joker

Alle Aktiven haben die Möglichkeit, einmal im gesamten Wettkampf einen Joker einzusetzen. Der Joker kann dann eingesetzt werden, wenn die z.B. Übung abgebrochen oder völlig verkorkst gewesen ist. Der Joker kann durch Handheben vom Aktiven oder Trainer unmittelbar nach der Übung eingesetzt werden. Wird der Joker eingesetzt, muss die Übung sofort wiederholt werden. Der Wert der zweiten Übung ist für die Wertung maß-gebend - jedoch erfolgt ein Abzug von 1 Punkt von der Endnote.

Aufgrund der Gleichberechtigung gilt der Joker in allen Altersklassen. Der Joker kann nur einmal im gesamten Wettkampf in Anspruch genommen werden.

 

Meldungen

Meldungen bitte nur auf dem dafür vorgesehenen Meldeformular - bitte als Excel-Datei zurücksenden (nicht als PDF). Das Meldeformular gibt es auf www.sauerkraut-pokal.de. Die Meldegebühr beträgt 10 € pro Teilnehmer.

Die Teilnehmerzahl ist auf 300 begrenzt, bei Überschreitung zählt der Eingang der Meldungen.


Meldeschluss ist der 18. Mai 2022   (Kein Startpass erforderlich)

Je angefangene zehn Teilnehmer muss ein Kampfrichter gestellt werden (mind. D-Lizenz).

36. Extertal-Cup    17. / 18. Sept. 2022

Basis-Wettkampf:

| Jahrgang             | weiblich | männlich | Pflicht
| 2012 und jünger |  WK 09   |  WK 10     |  P 8, M 5, M 6, M 7
| 2010-2011           |  WK 11   |  WK 12     |  P 8, M 5, M6, M 7
| 2008-2009           |  WK 13   |  WK 14     |  M 5, M6, M7, W 11/12
| 2006-2007           |  WK 15   |  WK 16     |  M 7 oder W 11/12
| 2001-2005           |  WK 17   |  WK 18     |  M 7, W11/12, W13-16

 

Maximale Teilnehmerzahl:        150 TN  je Wettkampftag.

Meldezeitraum:                             01.05.  bis  24:00 Uhr


Trainingsmöglichkeit am Freitag:          19:00 Uhr - 21:30 Uhr

Trainingsmöglichkeit am Samstag:      19:00 Uhr - 21:30 Uhr

Beziehen der Übernachtungshalle:        19:00 Uhr

Frühstückszeiten:     Samstag: 08:00 Uhr      Sonntag: 07:30 Uhr

 

Sporthalle Schulzentrum, Hackemackweg 25 in 32699 Extertal
(Ortsteil Bösingfeld)

Basis-Wettkampf  (Sonntag)

     08:30 Uhr Einturnen

     09:45 Uhr Betreuer- und Kampfrichterbesprechnung

    10:30 Uhr Vorkämpfe

    14:00 Uhr Finale

    15:00 Uhr Siegerehrung